Panel öffnen/schließen

Agenda 21

Mit einer Auftaktveranstaltung am 06. Oktober 2000 wurde die Agenda 21 Gruppe ins Leben gerufen.

Die Gemeinde unterstützte von Anfang an, den Agenda-21-Prozess und die hiesige Agenda-21-Gruppe und stellt hierfür jährlich Haushaltsmittel zur Verfügung.

Die Agenda-21-Gruppe wurde beim Bauleitplanverfahren für den Bebauungsplan „Trutenäcker“ von Beginn an mit eingebunden.  

Auf Kosten der Gemeinde Neunkirchen a. Sand wurden Strommessgeräte angeschafft, welche bei der Gemeindeverwaltung ausgeliehen werden können. Auch die Einführung eines Wärmepasses wird von der Gemeinde unterstützt.